Kinder Sport Skifahren

Kinder_Sport_Skifahren_iStockphoto

Den Kinder Sport Skifahren lernen Kinder, die in der Nähe der Berge aufwachsen, automatisch. Sie sehen bei ihren Eltern und bei ihren Freunden, wie sie sich ganz natürlich mit den langen Brettern an den Füßen bewegen. Die Vorbilder wecken die Lust am Kinder Sport Skifahren.

Familien, die nicht so nah an den Bergen wohnen, nehmen häufig sehr lange Fahrten auf sich, um einmal im Jahr Skifahren zu gehen. Wenn die Kleinen dann sehen, wie ihre Eltern und die großen Geschwister die Berge hinunter schwingen, ist meistens auch bei den „Flachländer-Kindern“ der Ehrgeiz geweckt. Dann nichts wie los zur Skischule!

Dort lernen die Nachwuchs-Skifahrer mit speziell geschulten Skilehrern dann ein „Pizzastück“ mit den Skiern zu bilden und fahren so ganz spielerisch schon den Schneepflug. Sie hüpfen wie die Häschen und bekommen so den ersten Schwung für die nötigen Kurven. Sie fahren auf „Zauberteppichen“ und am Kinderlift und lernen, sich richtig im Lift zu verhalten.

Langlauf oder Abfahrtslauf, der Spaß muss dabei sein

Beim Kinder Sport Skifahren gibt es die Möglichkeit, sich zum Langlauf zu entschließen oder sich auf den Hängen an Abfahrtsläufen zu beteiligen. Die dritte Möglichkeit ist das Skispringen oder -fliegen von einer Schanze, das auch sehr beliebt bei vielen Kindern ist. Diese spezielle Form des Skisports lernen die Kinder aber erst später.

Das richtige Alter

Schon mit drei oder vier Jahren kann der Nachwuchs mit dem Kinder Sport Skifahren anfangen. Wenn dieses Alter verpasst ist: Es ist nie zu spät und nichts verloren! Also keine Sorge, dass Ihr Kind mit erst neun Jahren keinen Spaß mehr daran haben könnte. Auch viel später ist es noch möglich, diese Sportart zu erlernen.

Das Skifahren ist für kleine Kinder eine schöne Sache, da die meisten sehr gerne im Schnee herumtollen, solange sie nicht frieren. Unter den Skifahrern findet man viele Kinder, die sogar schon alleine oder mit einem Skilehrer einen kleinen Hang hinuntergleiten.

Ski-Ausrüstungen bei Amazon vergleichen

Wenn die Kids gar nicht mehr aufhören wollen mit dem Skifahren, können sie auch in einen der vielen Skivereine eintreten. Diese organisieren gemeinsame Ski-Reisen, führen Skigymnastik - oftmals ganzjährig - durch, sorgen für Geselligkeit und bieten nicht zuletzt häufig eine Skibörse, wo gebrauchte Ausrüstungen zu kaufen sind.

Ausrüstung für das Skifahren

Außer der speziellen, warmen Bekleidung ist eine gute Skiausrüstung zu empfehlen, die man sich vor Ort häufig ausleihen kann. Das Ausleihen der Ausrüstung ist vor allem für diejenigen empfehlenswert, die nur einmal im Jahr für ein paar Tage zum Skifahren gehen. Bei einer gekauften Ausrüstung ist der finanzielle Aufwand schon enorm, denn die Skistiefel sind garantiert im nächsten Jahr schon zu klein und müssen ersetzt werden.

Zu der Sportausrüstung gehören in erster Linie die Ski-Stiefel und die Skier mit Stöcken. Alles muss der Körpergröße der Kinder angepasst sein.

Beim Kauf der Skier mit den Stöcken werden die Eltern in Bezug auf die Skilänge vom Fachpersonal im Sportgeschäft beraten. Dann kommen ebenso die Skistiefel dazu, die es in unterschiedlichen Variationen gibt. Skianzug, Handschuhe und Kopfbedeckungen sowie eine Ski-Brille und ein Helm gehören ebenfalls dazu. So ausgerüstet ist das Skifahren für Kinder ein reines Vergnügen.

Unser Fazit

Der größte Spaß für ein Kind ist sicher das schnelle Runterrauschen von einem Hügel - wenn es denn schon bremsen kann! Eine Skiwanderung mit Langlaufski kann auch viel Freude machen, denn es gibt viel zu entdecken. Die Verbindung zur Natur ist intensiver, da gibt es Eichhörnchen, Rehe oder Füchse zu entdecken - so leise ist das Gleiten auf Langlaufski. Wenn es dann auch ab und zu mal einen Hang hinunter geht, ist auch viel Freude dabei.

Der Kinder Sport Skifahren ist abwechslungs- und erlebnisreich. Die Ausrüstung aber ist teuer und auch die Skipässe, die für die Skilifte gekauft werden müssen, sind sehr teuer und verderben - den Eltern - leider den Spaß. Wer aber die Möglichkeit hat, mit einem Ski-Club günstig zu verreisen und die Ski-Ausrüstung zu leihen, wird sicherlich ein begeisterter Skifahrer werden. Und übrigens: Gesellig ist Skifahren auch!

Zurück von Kinder Sport Skifahren zur Kindersport-Info Homepage

Spiel und Spaß!

Rennen, Spielen, Spaß haben: Das Schönste, was es gibt!




Sportartikel für Kinder (Amazon.de)



Montessori-Material.de